Vipa art

Meine Kunst ist das Kulturrad

Dein Weg

Malerei

Das Relief, die Maltechnik von dem Bild kann man einen Zufall nennen. Doch im Nachhinein kommt mir immer wieder derselbe Satz

den ich seit Kindeszeiten kenne

Es gibt keine Zufälle, alles hat einen Sinn

Die feuchte Farben sind erst nach zwei Tagen getrocknet gewesen, so dick waren die einzelnen Schichten!

So sind Risse in dem Relief entstanden, die Tiefe setzen. >>Farbschichten hervorhet die ferloren gegangen sind,<< entsteht eine Form, die sich darstellen kann, wie Lebensringe von einem Baum. In die Tiefe eines Tunnels sehen, wo der Weg noch weit in die unklare Ferne geht.

Der Mensch in dem Bild scheint verloren zu sein, so klein und unscheinbar vor diesem ungewissen Weg, der vor ihm liegt. 

Fast stehend auf einem Rad balancierend (trackstand), weiter nach vorne zu fahren, oder noch nen Rückzieher machen und nur auf dem Hinterrad sich um die eigene Achse drehen und umzukehren.

 

 

wofür entscheidest du dich? zurückzugehen oder deinen Weg zu gehen?

Dein Weg

Reflief aus Acryl auf Leinwand 50×50 cm